Holz aus Überzeugung

Unser G'schicht

1895

Johann Walbrun  legt die Meisterprüfung ab und gründet Ende des 19. Jahrhunderts die Zimmerei Walbrun.

1895

1935

Johann Walbrun wird mit dem Goldenen Meisterbrief geehrt

1941

Sohn Alfred Walbrun legt die Meisterprüfung ab und übernimmt in 2. Generation den Betrieb.

1941

1972

Georg Walbrun erhält den Meisterbrief und übernimmt den Betrieb in 3. Generation von Alfred Walbrun.

1973

Errichtung der Werkstatt mit Abbundhalle durch Georg Walbrun

1973

1993

Reinhard Walbrun beginnt die Ausbildung zum Zimmerer.

2001

Die silberne Ehrennadel wird an Georg Walbrun verliehen.

2001

2002

Reinhard Walbrun legt die Meisterprüfung ab und übernimmt 2004 den Betrieb in 4. Generation.
© 2022 Zimmerei Walbrun. All Rights Reserved.